Philosophie

Das wichtigste Trainingsziel ist für mich das vertrauensvolle Miteinander von Mensch und Hund. Den gemeinsamen Alltag stressfrei und entspannt miteinander leben zu können ist für mich das wertvollste, was wir in einem Training mit unseren Hunden erreichen können.  Die Basis dafür bildet gegenseitiges Vertrauen und Verstehen.

Ich konzentriere mich im Training darauf, erwünschte Verhaltensweisen des Hundes zu verstärken und ihm auf faire und respektvolle Weise beizubringen, was wir von ihm wünschen.

 

Aus diesem Grund ist es mir wichtig, vor dem Training gemeinsam zu überlegen, welche Signale in Ihrem Alltag sinnvoll und wichtig sind und diese werden wir dann schrittweise aufbauen. Darüberhinaus ist es mir ein wichtiges Anliegen, Ihnen theoretisches Grundlagenwissen über das Lernverhalte und das Kommunikations- und Ausdrucksverhalten ihres Hundes zu vermitteln.

Ich arbeite über positive Bestärkung, Lob und Zuwendung und lehne alle Trainings-methoden, die dem Hund Schmerzen zufügen, ihn ängstigen oder verunsichern oder gar das Ziel haben, seine Persönlichkeit zu brechen, ab.

 

"Hunde sind Lebewesen, die Angst und Schmerz empfinden könne, die leiden können und die auch Vertrauen und Glück erleben können." Hunde sollen nicht vermenschlicht werden, aber das bedeutet nicht, dass ihnen alle Gefühlsregungen abgesprochen werden können, wie das viele Jahre getan wurde. Es ist wichtig für ein erfolgreiches Training, die Bedürfnisse, Motiavationen und emotionalen Stimmungen des Hundes im Lernprozess ebenso zu berücksichtigen, wie Rassezugehörigkeit, Alter, Geschlechtsmerkmale, Lerngesetze, individuelle Lebensgeschichte und Lebens-/Lernerfahungen uvm.

 

Ich halte es für wichtig, Mensch und Hund im Training als individuelle Persönlichkeit zu berücksichtigen und das Training an die Befindlichkeiten beider anzupassen.

Nur über einen verständnisvollen und fairen Trainingsaufbau können wir erwarten, dass unser Hund uns vertraut und gerne mit uns zusammen ist. Ich möchte Sie mit meinem Trainingsangebot auf diesem Weg unterstützen, damit Sie und Ihr Hund zu einem harmonischen und vertrauensvollen Team werden.